Polyclutch® V-Serie Slipper

V-Serie Slipper

Mechanische Rutschkupplung mit integriertem Kugellager: Einfacher Einbau ohne Änderungen der Antriebswelle Installation

Die V-Serie Slipper ist eine mechanische Rutschkupplung und sorgt für eine Drehmomentsteuerung bei Antriebs- und Verschließsystemen, in denen eine Schublast aufgebracht wird.

  • Das integrierte Kugellager erlaubt Schublasten bis zu 295 kg ohne Beeinflussung des Drehmoments
  • Selbsttragende Nabenkonstruktion für eine leichte Montage (horizontal oder vertikal) ohne Änderungen der Antriebswelle; eine Unterstützung bei einer Montage "durchgehende Welle" ist nicht erforderlich
  • Auch für Anwendungen mit Riemenscheiben geeignet
  • Ein Rebuilding ist konstruktionsbedingt möglich
  • Optional zu den Standard-Ausgangsbohrungen können wir auch kundenspezifische Bohrungen vorsehen wie z.B. Sechskant, viereckig oder Gewinde-Ausgangsbohrungen am Gehäuseende
Technische Daten

Einstellbare Kupplung - Ansicht VAS

v-serie slipper

Modell-Nr A
mm
B Std. *
mm
B max.
mm
BD
mm
BB**
mm
BBD
mm
C
mm
D
mm
E
mm
F
mm
G
mm
H
mm
VAS 20 31,75 8 10 19,05 6,35 12,70 52,07 19,05 8,89 24,89 26,97 2,39
VAS 24 38,10 10 13 31,75 6,35 12,70 72,39 25,40 9,53 42,93 33,32 3,18
VAS 32 50,80 12 16 31,75 6,35 12,70 76,20 34,93 12,70 45,72 42,47 4,78
VAS 44 69,85 12 16 31,75 6,35 17,78 83,82 41,28 12,70 45,72 60,33 4,78
VAS 48 76,20 16 25 44,45 6,35 17,78 101,60 44,45 12,70 61,72 66,80 6,35

* Kleinere oder größere Eingangs-Bohrungen bis B max. = optional.

** BB ist die Standard-Ausgangsbohrung. Diese kann kundenspezifisch vorgesehen werden (Metrisch, Englisch, Sechskant, ...)

Schublast Leistung bei 50 U/min
Modell-Nummer N Nm Watt Reibbeläge
VAS 20 37 1,36 6 8
VAS 24 57 2,82 15 12
VAS 32 67 5,65 30 12
VAS 44 89 8,47 43 12
VAS 48 149 11,29 55 12

Bitte beachten Sie, dass die aufgeführten Drehmomentleistungen nur Richtlinien sind.
Höheres Drehmoment und Geschwindigkeiten sind abhängig von den Betriebsbedingungen möglich.

Modellspezifizierung

Beispiel Bestell-Nummer

series 16 clutch

Aufschlüsselung der Bestellnummer

series 16 clutch

Standardoptionen

  • Wechsel der Bohrungsdurchmesser – Englisch (Zoll) / Metrisch (mm)
  • Ausführung für hohe Drehmomente durch zusätzliche Federn - "H" an Teile-Nummer anfügen
    Erhöht die Kapazität normaler voreinstellbarer Rutschkupplungen um 50 %
    (Verringerung der Federnzahl reduziert die Leistung und erhöht die Empfindlichkeit)
  • Keilnuten – Englisch oder Metrisch – "K" der Teile-Nummer anfügen
  • Geringes Spiel bei Slipper Kupplungen – "UL" der Teile-Nummer anfügen
  • Schwerere Innenplatten zur verstärkten Kühlung – "D" der Teile-Nummer anfügen
  • Ausführung in Edelstahl – "Q" vor der Teile-Nummer anfügen
  • Zweiplatten-Slipper Kupplung – "R"-Version (Teile-Nummer beginnt mit "R"")
  • Kunststoff-Schutzhaube für Slipper und Slip-Aire Kupplungen

v-serie slipper

* Angabe des Bohrungsdurchmessers für das Gehäuse ist nur erforderlich, wenn sich dieser von der Bohrung im Steckmodul unterscheidet.

CAD Dateien

Die Dateien zeigen die Standard Bohrungen für jede Ausführung. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie andere Bohrungsdurchmesser benötigen.

Modelle
VAS20-4
VAS24-6
VAS32-8
VAS44-8
VAS48-10

Bei Fragen kontaktieren Sie uns: info@dynatect.de
Wir beraten Sie gerne.

 

PolyClutch Online-Shop

 

Weitere Informationen und Downloads:

Funktionsweise und Übersicht Anwendungsbeispiele Montage und Einbau
Polyclutch Katalog Anfrageformular (PDF) CAD Dateien

HOTLINE  +49 (0)8122 96666-0

Montag - Donnerstag: 8.00-16.00 Uhr
Freitag: 8.00-14.00 Uhr

IHRE VORTEILE IM SHOP

  • Günstige Versandkosten schon ab 4,90 €
  • Versandkostenfrei ab 200 € netto
    Bestellwert - innerhalb Deutschlands
  • Keine zusätzlichen Verpackungskosten
  • SSL: Ihre Daten sind sicher verschlüsselt

ZAHLUNGSARTEN

Zahlungsmöglichkeiten
Unsere Fertigung ist zertifiziert:
ISO
geprüfter Lieferant